Über Gregor

Steckbrief

GEBOREN: 02.12.1992 in Tettnang
GRÖSSE/GEWICHT: 1,90 m / 80 - 82 kg
BERUF: Student International Business Administration
VEREIN: VfB Stuttgart
TRAINER: Marlon Odom
DISZIPLIN: 110m Hürden
BESTZEIT 110M HÜRDEN: 13.21sec
BESTZEIT 60M HÜRDEN: 7.56sec
WOHNORT: Stuttgart

Lebensmotto

Jeden Tag ein Stückchen besser werden. Dieses Ziel verfolgt Gregor bereits seit seinen jungen Jahren - und lebt es jeden Tag aufs Neue. Dass es sich auszahlt, zeigen die Erfolge der vergangenen Jahre. Dankbar und stolz auf das, was noch kommen mag. Dabei ist es ihm wichtig, trotz straffem Plan, internationalen Trainingslagern und Wettkampfkalender, seine Kraftwurzeln aus Freundes- und Familienkreis zu pflegen.

Motivation

Für jeden Sportler gibt es ein sportliches Ereignis, auf das er hinarbeitet. Als Leichtathlet träumt man natürlich schon als Junge davon, bei den Olympischen Spielen dabei zu sein. Klar, das war und ist bei Gregor nicht anders. Man kann also gespannt sein, ob sich dieser Traum erfüllt – Rio wird kommen.

Sportliche Erfolge

Was bisher geschah.

Seine ersten Lebensjahre verbrachte Gregor unweit vom Bodensee in Meckenbeuren. Neben der Leichtathletik begeisterte sich Gregor zunächst auch für Fussball, Tennis, Handball und Volleyball. Im Alter von 15 Jahren fokussierte sich Gregor schließlich allein auf die Leichtathletik, wo sich bereits in frühen Jahren seine herausragende Fähigkeiten zeigten. Lag sein Augenmerk zunächst auf den Disziplinen Hürden-Sprint und Dreisprung, entschied sich Gregor, sein Talent im Hürden-Sprint auszubauen und unter professioneller Hand seines langjährigen Trainers Dorinel Andreescu in Tübingen weiterzuentwickeln. In dieser Zeit wurden die wesentlichen Grundsteine für die aktuelle sportliche Entwicklung gelegt, so dass große internationale Erfolge folgten. Um die weitere Entwicklung in Richtung Weltspitze anzugehen, stand ein Trainer- und Wohnortwechsel nach Stuttgart an. Seit Oktober 2013 lebt und trainiert Gregor in Stuttgart, wo er sich der Sprint-Hürdengruppe von Sven Rees und Marlon Odom angeschlossen hat, um an seiner weiteren sportlichen Entwicklung und Karriere zu arbeiten.

2011/12

  • Deutscher Hallenmeister
  • Deutscher Jugendrekord
  • Halbfinale EM

2013/14

  • U23 EM Bronze
  • 5. Platz Hallen-WM
  • Deutscher Vizemeister
  • Halbfinale EM

2015

  • Deutscher Meister
  • 10-Jahres-Rekord
  • 12. Platz WM

2016

  • Olympische Spiele Rio

Bilder

Bilder sagen mehr als Worte.

Bilder von Gregor, die über den Sport hinausgehen.

  • Show All
  • Sportlich
  • Privat
  • Casual

Partner

Gregors Sponsoren.



NIKE

NIKE

Otto-Fleck-Schneise 7
60528 Frankfurt am Main
www.nike.de



Deutsche Sporthilfe

Stiftung Deutsche Sporthilfe

Otto-Fleck-Schneise 8
60528 Frankfurt am Main
www.sporthilfe.de



VfB Stuttgart

VfB Stuttgart 1893 e.V.

Mercedesstraße 109
70372 Stuttgart
www.vfb-athletics.com



Ultra Sport

Ultra Sport

Tübinger Straße 47
72127 Kusterdingen
www.ultra-sports.de

Kontakt

Trete mit Gregor in Kontakt.

 

Autogrammanfragen
Für Autogrammanfragen sende bitte einen ausreichend frankierten Rückumschlag an nebenstehenden Wettkampfmanager.

Anfragen aus dem Ausland können wir nur beantworten, wenn ein internationaler Post-Coupon beiliegt.

 

    Besuch die Fansite von Gregor auf FACEBOOK:

Wettkampfmanagement
Marc Osenberg
Altenbach 14 | D-42799 Leichlingen

T: +49 (0) 172 . 2519330
E: info@marc-osenberg.de
Marketingmanagement
teamwerk sport GmbH
Am Mühlbach 1 | 71384 Weinstadt

T: +49 (0) 7151 96 970 0
E: info@teamwerk-sport.de

Impressum

Verantwortlich für den Inhalt der Website:

teamwerk sport GmbH
Am Mühlbach 1
71384 Weinstadt

Telefon +49 (0) 7151 96 970 0
E-Mail info@teamwerk-sport.de
Web www.teamwerk-sport.de

Geschäftsführer: Klaus-Dieter Feld, Stefan Bader
Handelsregister: Amtsgericht Stuttgart, HRB 263141
USt-Id.: DE164124608

Konzeption & Realisierung

Amieke GmbH
www.amieke.de

Fotografie

Kilian Kreb
www.kiliankreb.de